11.10.2010

One out of three – brown faux-leather fifties skirt

Hello dear readers,

the weekend is over and I cannot say I am sad about it. We had two wonderful and fun parties on the occasion of my dad's birthday. Normally we DO NOT celebrate that big, but a round number called for the big stuff ;) For my mom that meant two (or better three because of another celebration last Tuesday) outfits – classy and elegant but at the same time witty and worth the name Neu4bauer.
The first one came into operation last week for our local town's bock beer tapping.

IMG_9173

Outfit:
Brown faux-leather skirt with a wide silhouette
White Blouse without sleeves from Neu4bauer
Brown Pumps from Paco Gil
Little black cardigan from Potsdam (unfortunately label unknown)

A few days (weeks even?) ago I was asked if there wasn't a traditional clothing in our area (such as the 'dirndls' in Bavaria). After a short but courageous laugh I actually remembered that my town is quite famous for its miners and silver mining. The costume of these miners is indeed quite tradtional with breeches, a black jacket and the green hats. On the picture below you can see some 'real' miners from my town, ready to greet my parents! Do you sometimes wear costumes of your hometown? Toni has just been to Munich's Oktoberfest and we spend a great deal of time wondering what she should wear. If you are interested in the result, click HERE for her post!

IMG_9174

Hallo meine Lieben,
das Wochenende ist vorbei und ich kann nicht mal sagen, dass ich darüber traurig bin. Wir hatten zwei wundervolle, aber auch anstrengende Feiern anlässlich des Geburtstags meines Vaters. Sonst feiern wir gar nicht gern groß, aber eine runde Zahl verlangte nach schweren Geschützen ;) Für meine Mutter hieß das natürlich: zwei (bzw. drei) Outfits: elegant und klassisch, aber trotzdem mit dem gewissen Neu4bauer-Etwas!
Das erste kam gleich vorher beim Bockbieranstich unserer lokalten Brauerei zum Einsatz:

IMG_9172

Outfit:
Brauner Kunstlederrock in weiter Fifties-Silhouette
Weiße Bluse ohne Arm von Neu4bauer
Braune Pumps von Paco Gil
Kleine schwarze Strickjacke aus Potsdam (leider Marke unbekannt)

Vor einigen Tagen wurde ich übrigens gefragt, ob man in meiner Heimat denn keine "Tracht" kenne. Nach einem kurzen beherzten Schnauben, fiel mir siedendheiß ein, dass meine Stadt sehr bekannt ist für den Bergbau und Silberfund. Die Trachten dieser Bergmänner sind in der Tat recht traditionell mit weißen Hosen, schwarzer Jacke und grünen Hüten. Auf dem unteren Bild könnt ihr gleich mal "richtige" Bergmänner bewundern, die sich bereit machen, meine Eltern zu begrüßen! Hat eure Region besondere Trachten? Zieht ihr diese an? Meine Schwester war vor einer Weile auf dem Münchner Oktoberfest und im Vornherein mussten wir ganz schön überlegen, was sie da bitte als Dirndl-Ersatz anziehen sollte. Wenn ihr am Ergebnis interessiert seit, klickt HIER für Tonis Post über die Wies'n.
Habt noch einen schönen Tag und bis bald!
Eure Thea

bergmannstracht
IMG_9180

3 Kommentare:

sonoemi hat gesagt…

Das Outfit Deiner Mutter sieht super aus! Ich bin begeistert von diesem Rock "a la Vuitton". Das Material scheint perfekt dafür zu sein- wirkt nicht ganz so steif, wie beim Original!

Liebe Grüsse von Sabine

linnea paulina hat gesagt…

Hi Theresa :o) I think elegance is in your genes! Everyone in your family is just gorgeous & put-together. I love it! Thank you so much for posting at my blog, too. I really appreciate your encouragement. Thank you!
xo,
Linnea

Achados de Moda e Achados de Decoração hat gesagt…

Deine Mutter is so schön vie du bist!!
kisses and hugs aus Brasilien!!
Carmen