06.09.2008

One fabric - two dresses

I must admit: I do love Sex and the City! I wouldn't call myself an addict, but I have seen every episode and I love the looks and styles of the four women (to a greater or lesser extent). However - this year when the movie came into the cinemas in Germany, I was probably the last person in my surroundings who watched it (all alone by myself because everyone had seen it already). After watching this movie so many wishes arose, but my mom already had realized one great dress BEFORE watching the motion picture in real.

In the movie, Carrie Bradshaw wears a dress with red roses and a crazy kind of skirt. Below you can see the interpretation of my mom for me and my sister (you must know: my sister is a little crazier in her style than me ;-)).
Have a wonderful Sunday! Theresa

Carrie Bradshaw-Kleid

blaues Blumenkleid

Ich muss zugeben, dass ich ein ziemlicher Sex-and-the-City-Fan bin! Ich würde mich zwar nicht als süchtig oder verrückt bezeichnen (wer tut dies schon? ;-)), aber so manche Folge hat mich schon über einen unschönen oder traurigen Abend gerettet. Vor allem schaue ich die Serie aber gern wegen der Outfits und Kleidungsideen der vier Hauptdarstellerinnen an. Dieses Jahr war ich dann allerdings eine der letzten, die den Kinofilm anschaute - allein und in einem leeren Kino (alle anderen hatten sich den Film bereits angeguckt und schwärmten mir vor). Danach hatte ich gleich hundert Wünsche, aber meine Mutter hatte mir bereits eine Freude mit einem blauen Blumenkleid gemacht. Im Film trägt Carrie ein verrücktes Kleid mit roten Rosen und über diesem Eintrag seht ihr die "Interpretation" dieses Kleides aus blauen Stoff aus dem Hause Neu(4)bauer. Es sei gesagt: meine Schwester hat einen etwas ausgefalleneren Stil und bekommt deshalb die Schößchen am Rock ;-)
Einen schönen Sonntag. Eure Theresa

1 Kommentare:

Cafe Couture hat gesagt…

Hello, I just gave you both a diamond on my blog, come and see it if you wish :)