18.09.2009

Making fall's treats / Herbstliche Lebensmittel herstellen

1

Yesterday my mom spent some time in the kitchen and after smelling those wonderful odours from plums and preservation sugar I had to sneak in too ... with my camera :-). She used the plums from my grandmother's garden to make marmelade - this time she added the flesh from some ripe oranges and a cinnamon stick in each jar. Along the way she also prepared one of our favourite "quickie" cake: 'seed and nut cake', which I mentioned in February. DELICIOUS!

kuchen Kopie

By the way: the pictures are from the new spring 2010 collection from Oscar de la Renta. Wonderful colours and great shapes. Be sure to check it out at Style.com and fall in love (although we have to endure fall and winter before ... isn't that cruel?)

Yours, Theresa

herstellung

Gestern hat meine Mutter einige Zeit in der Küche verbracht und nachdem ich den wundervollen Geruch von Pflaumen und Einmachzucker vernahm, musste ich natürlich hinterherschleichen ... mit Kamera! Sie hat die Pflaumen aus dem Garten unserer Oma zu Marmelade verarbeitet - dieses Mal mit dem Fleisch großer Orangen gemischt und einer Viertelzimtstange in jedem Glas. Nebenher zauberte sie auch unseren Lieblings-"Schnell-Mache-fix"-Kuchen: 'Kerniger Butterkuchen', den ich bereits im Februar erwähnt habe und das Rezept teilte. Unheimlich lecker und empfehlenswert!
Übrigens: die Modebilder sind aus der neuen Frühlingskollektion 2010 von Oscar de la Renta. Wunderbar Farben und tolle Schnitte. Also auf jeden Fall auf Style.com vorbeischauen und sich in einige Keypieces verlieben (obwohl wir ja vorher noch Herbst und Winter aushalten müssen ... ist das nicht grausam?)

Bild 7

1 Kommentare:

Lucy in the Sky hat gesagt…

Ich bin ja froh, dass endlich endlich die Taille wieder da ist, wo sie auch hingehört (und nicht nur bei de la Renta). Das wurde wirklich Zeit.
Schönes Wochenende! Lucy