03.05.2009

Berlin ist schön, Berlin ist groß. (A. Kerr, 1896)

Berlin ist beautiful, Berlin is big. (A. Kerr, 1896)

Streifzug Berlin

"Berlin is a young and exciting city — it has always been, not only as the new old capital grown together. Berlin has always called attention as Prussian residence, as imperatorial metropol, industrial moloch and town of tenements, focus of cultural avant-garde in the 'Golden Twenties', 'display window of the west' or as capital of German Democratic Republic — Berlin has been the seismograph of political, economical and cultural developments of Germany."
I. Nowel - "Berlin. The new capital.
Architecture and Art, History and Literature"

Today is the day of telling you the bad news of the last days. Because of temporary paternal leave in Tübingen, my boss has to move to Tübingen for 2 months and of course I cannot stay in the Berlin bureau all by myself. Thus, I'll go back to Stuttgart/Tübingen after June 16th. At first I was really sad and also my sister was hit hard by the news. However we already have plans what to do together, I will visit Berlin more often than before and we decided to just really USE the last remaining weeks of my stay. Therefore I have ventured several long walks through districts of Berlin in order to get to know it better, think and examine (see yesterday's post). I want to share some of my impressions and pictures with you and have put together some pages.
I hope you like them! I am always happy to receive some feedback!
Have a wonderful Sunday and talk to you soon.

Yours, Theresa

P.S. @Anne: Thank you so much for your previous comment. I instantly corrected the title and the tags for "L'idée du Samedi" - please tell me such things, I am always happy to improve my language skills. The same for English!

Streifzug Berlin
"Berlin ist eine junge, aufregende Stadt — sie war es immer, nicht nur [...] da sie zur neuen alten Hauptstadt zusammengewachsen ist. Berlin hat die Gemüter stets erregt, als preußische Residenz, als kaiserliche Metropoe, Industriemoloch und Mieskasernenstadt, als Brennpunkt der kulturellen Avantgarde in den 'Goldenen Zanzigern', als insulares 'Schaufenster des Westens' oder als Hauptstadt der DDR — Berlin war Seismograph aller politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen Deutschlands."
I. Nowel - "Berlin. Die neue Hauptstadt.
Architektur und Kunst, Geschichte und Literatur"

Heute möchte euch also die Hiobsbotschaft der letzten Tage erzählen. Aufgrund zeitweiligen Vaterschaftsurlaubes eines Kollegen, übernimmt meine Chefin in Tübingen für zwei Monate die Vertretung. Deswegen kann ich natürlich nicht allein im Berliner Büro bleiben und werde ab 16. Juni ebenfalls nach Stuttgart/Tübingen zurückkehren. Am Anfang war ich deshalb unheimlich niedergeschlagen und traurig und auch meine Schwester war perplex. Nichtsdestotrotz haben wir nun beschlossen, die restliche Zeit gut zusammen zu nutzen, uns häufiger gegenseitig zu besuchen etc. In den letzten Tagen unternahm ich daher auch einige längere Spaziergänge durch mir unbekannte Stadtviertel oder besonders schöne Ecken von Berlin, um sie besser kennenzulernen, nachudenken und zu beobachen (siehe letzter Post). Gern teile ich einige meiner Impressionen und Bilder mit euch. Deshalb habe ich ein paar "Seiten" zusammengestellt, die euch hoffentlich gefallen ;-).
Über Feedback freue ich mich immer außerordentlich! Habt noch einen schönen Sonntag!
Eure Thea

Streifzug Berlin

Streifzug Berlin

Streifzug Berlin

To look at all the pictures in full size, go to the Flickr Album "Streifzug Berlin" ||| Um alle Bilder in voller Größe anzuschauen, einfach in mein Flickr Album "Streifzug Berlin" klicken.

4 Kommentare:

Anne e le manine d'oro hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Anne e le manine d'oro hat gesagt…

Ohhh I type so fast and I make mistakes. I should reed, and reed again my comments before sending it here it is without mistakes. I am bad :-( sorry for that.

Mais de rien chère Theresa ! Und sein Englisch ist sehr, sehr gut! Besser dann mein Deutch.

I am sad for your sister and yourself. You seem so closed from each other. There might be another chance soon for you in Berlin. Have a super sunday night! Anne

linneapaulina hat gesagt…

Hi Theresa. Sorry to hear that news! It certainly throws things off a little bit. What a blessing that you have had the chance to be so close to your sister while living in Berlin. You certainly have lived and used this time to the fullest. I can tell by all your fun pictures and the happy way you write. I know you will settle in great at your new job & city.
xo,
Linnea

Sandra Wolff hat gesagt…

whuaattt? so sad! und ick wollt dir doch noch mal besuchen kommen, wa?! ich trauer mit dir. naja, in stuttgart war ich noch nich... :)